06.07.2022

MEL unterschreibt bei Warner Music Central Europe

Die Rapperin und Sängerin ist eine beeindruckende Selfmade-Künstlerin und hat in den jüngsten Jahren bereits auf unterschiedlichsten Formaten für Wirbel gesorgt.

News-Titelbild - MEL unterschreibt bei Warner Music Central Europe

Warner Music Germany freut sich, das Signing von MEL bekannt geben zu können. Die Rapperin und Sängerin ist eine beeindruckende Selfmade-Künstlerin und hat in den jüngsten Jahren bereits auf unterschiedlichsten Formaten für Wirbel gesorgt, angefangen mit der Teilnahme bei TV-Shows wie „The Voice of Germany“, „Wer wird Deutschlands Bester“ und „Tontalente“.

2018 erlangte sie europaweite Bekanntheit durch Song-MashUp-Videos auf YouTube und veröffentlichte wenig später ihre erste eigene Single „Baba sagt“ (2019), die bis heute millionenfach gestreamt wurde. Dass auch die ganz Großen der Szene bereits auf MEL aufmerksam geworden sind, bewies ihre Kollaboration „Brechen mich nicht“ mit Deutschrap-Legende Kool Savas. Auf Social Media folgen ihr weit über 100k Menschen.

Larissa Lueters, Director ADA Central Europe: „Wir freuen uns immens, MEL bei uns im Hause Warner Music Central Europe willkommen zu heißen! Durch ihr großartiges Talent und Charisma hat sie bereits viele Herzen für sich gewinnen können und wir sind gespannt darauf ihre künstlerische Vision gemeinsam weiter voranzutreiben."

Gemeinsam mit Warner Music Germany möchte die 1997 in Neuss geborene Künstlerin (bürgerlich Melisa Heister) nun auf diesen Erfolgen aufbauen und ihre Vision auf die nächste Stufe heben: „Ich bin mehr als nur happy, ein so starkes Team wie Warner Music an meiner Seite zu haben, die an mich und meine Vision glauben. Ich freu mich einfach übel darauf, den Leuten da draußen endlich ‚DIE MEL‘ zu präsentieren, die ich bin.“

Mood Shot - 0I4A1188-Warner-MEL-2022-Print

Auf dem Gruppenfoto von links nach rechts: Louise Engel (Project Assistant to Managing Director Warner Music Central Europe), Fabian Drebes (Co-President Warner Music Central Europe), Larissa Lueters (Director ADA Central Europe), Serhat Erdal (Management MEL), MEL (Artist), Melanie Geiger (Senior Label Manager ADA), Ümit Yakan (Label Manager ADA), Alexander Juetten (Head of Streaming), Marcus Friedheim (Managing Director Warner Music Central Europe)