12.08.2022

Zur heutigen Albumveröffentlichung gibt es die Video-Premiere zu "The Look" mit Kehlani

Mit seinem Debüt "Who Hurt You?" festigt Ali Gaties seinen Status als einer der gefühlvollsten, ehrlichsten Songwriter in der Popmusik.

News-Titelbild - Zur heutigen Albumveröffentlichung gibt es die Video-Premiere zu "The Look" mit Kehlani

„Das Thema, bei dem ich im Verlauf meiner Karriere immer wieder landete, ist Frage: ‚Who hurt you, man?‘“, berichtet Ali Gatie. Und so hat der Kanadier folgerichtig sein Debütalbum so benannt. "Who Hurt You?“ gibt darauf Antworten, die in die Tiefe gehen und die seine Entwicklung als Mann ebenso zeigen wie seine künstlerische Vielseitigkeit. Begleitend zur heutigen Veröffentlichung ist ein Video für die Single „The Look” erschienen, das unten angesehen werden kann.

Mit "Who Hurt You?" festigt Ali Gatie seinen Status als einer der gefühlvollsten, ehrlichsten Songwriter in der Popmusik. Mit einer Fülle von introspektiven Tracks wie den bereits veröffentlichten „Can’t Give Up”, „Crying in the Rain” und „Perfect” reflektiert das Album eine deutliche Entwicklung entlang der Sensibilität und Tiefe des Songwritings, für die Ali so geliebt wird. Gatie zeigt sich auf der Suche nach Liebe in einer Welt, die oft schmerzhaft ist, und er macht Tracks für Hörer:innen, die fühlen, was er fühlt. Das Album offenbart aber auch eine andere Seite von Ali, die Selbstbewusstsein und Coolness zur Schau stellt, all das natürlich fest verwurzelt in der Suche nach Liebe und Verbundenheit. 

Diese Seite ist mit Tracks wie „The Look” vertreten, doch sie sei, wie Ali zugibt „auch ein Stück weit eskapistisch. Du hörst ‚The Look’ mit Kehlani und hättest dir nie vorstellen können, dass der Track von mir stammt”, sagt Ali über die schnell getaktete Kollaboration. „Es ist ein sexy Song, auch durch den Text. Es gibt hier eine Story und ein Konzept wie bei all meinen Songs, aber du wirst nicht emotional getroffen. Du wirst Lust bekommen, zu tanzen”.

So gesehen passt es sehr gut, dass das dazugehörige Video in einem schummrigen Club spielt. „The Look” ft. Kehlani kann unten angesehen werden. 

Am 28. September beginnt in Kopenhagen Gaties „Who Hurt You?“-Herbsttournee, die ihn in den darauffolgenden knapp drei Monaten um die Welt führen wird und auch für vier Shows in Deutschland Halt macht. Tickets gibt es im VVK, z.B. unter www.aligatie.com.

05.10. München, Tonhalle
06.10. Berlin, Columbiahalle
07.10. Köln, E-Werk
09.10. Frankfurt, Batschkapp

@aligatie Something no one sees only me 👀👀 #aligatie #foryou #fyp #thelook ♬ original sound - Aligatie