30.08.2022

Zwei unveröffentlichte Tracks und jede Menge Extras: "I Don’t Live Here Anymore" kommt als Deluxe-Boxset

Das Boxset erscheint am 30. September. Unten im Video verrät Frontmann Adam Granduciel, worauf man sich freuen kann.

News-Titelbild - Zwei unveröffentlichte Tracks und jede Menge Extras: "I Don’t Live Here Anymore" kommt als Deluxe-Boxset

Im Oktober 2021 veröffentlichten The War on Drugs ihr Album "I Don't Live Here Anymore", das glänzende Kritiken einfuhr und Platz 15 der deutschen Charts erreichte. Nun darf man sich auf eine Deluxe-Version des fünften Werkes  der Indierockband aus Philadelphia freuen. Am 30. September erscheint ein limitiertes Boxset (5000 Exemplare), das unter anderem zwei unveröffentlichte Tracks bereithält, "Oceans of Darkness" und "Slow Ghost". Unten erklären Frontmann Adam Granduciel und Dominic East, Co-Art Director des Boxsets, worauf man sich ansonsten noch freuen kann.

Hier zum Mitschreiben: Die Deluxe-Version von "I Don't Live Here Anymore" kommt als Doppel-LP (180g) mit dem ursprünglichen Tracklisting, darunter die Singles "Living Proof", “I Don’t Live Here Anymore”, “Change” und “I Don’t Wanna Wait”, dazu kommt eine 7"-Single mit den beiden bisher unveröffentlichten Songs und eine Kassette mit dem kompletten Album und "Slow Ghost". Neben der Musik hält das Boxset ein 16-seitiges Booklet mit noch nie gezeigten Fotos aus dem Studio bereit und es liegen ein 61 x 91 cm großes Poster, sechs perforierte Postkarten mit Fotos vom Aufnahmeprozesses und ein gestickter Aufnäher bei. Ein echtes Schmankerl für jeden Fan also.

Das "I Don’t Live Here Anymore" Limited Edition Deluxe-Boxset wird ab Ende September erhältlich sein und kann schon jetzt vorbestellt werden, hier ist das neue und erweiterte Tracklisting:

 01. Living Proof
02. Harmonia’s Dream
03. Change
04. I Don’t Wanna Wait
05. Victim
06. I Don’t Live Here Anymore
07. Old Skin
08. Wasted
09. Rings Around My Father’s Eyes
10. Occasional Rain
11. Ocean of Darkness
12. Slow Ghost