Nico & Vinz

Bild von Nico & Vinz

Die norwegischen Afropop-Superstars kehren mit brandneuer EP „Cornerstone“ zurück!

Ihr 2014er Mega-Sommerhit „Am I Wrong“ klingt bis heute wohlig in den weltweiten Gehörgängen nach – mit der 5-Track-EP „Cornerstone“ legt das norwegische Singer/ Songwriter-Duo Nico & Vinz das erste neue Material seit Release seines letztjährigen Debütalbums „Black Star Elephant“ vor!

Mit „Cornerstone“ veröffentlichen Nico Sereba und Vincent „Vinz“ Dery einen...

Die norwegischen Afropop-Superstars kehren mit brandneuer EP „Cornerstone“ zurück!

Ihr 2014er Mega-Sommerhit „Am I Wrong“ klingt bis heute wohlig in den weltweiten Gehörgängen nach – mit der 5-Track-EP „Cornerstone“ legt das norwegische Singer/ Songwriter-Duo Nico & Vinz das erste neue Material seit Release seines letztjährigen Debütalbums „Black Star Elephant“ vor!

Mit „Cornerstone“ veröffentlichen Nico Sereba und Vincent „Vinz“ Dery einen kleinen Appetizer auf ihr für 2016 geplantes, zweites Album, auf dem sich die beiden 24-jährigen Skandinavier mit den afrikanischen Wurzeln künstlerisch wie auch persönlich gereift präsentieren. „Die Klänge, die man momentan so hört, machen deutlich, dass es dieser Tage keine wirklich feste Formel für Popsongs gibt und dass es völlig okay ist, mit den unterschiedlichsten Sounds und Stimmungen zu experimentieren. Also haben eine wir Menge Songs geschrieben, die davon inspiriert sind, was wir gerne hören und gerne auf der Bühne spielen“, erklärt Nico den eklektischen Soundmix auf „Cornerstone“. „Wir sind ein Teil dieser ganz neuen Generation von Musikern, die sich nicht groß um Genre-Schubladen kümmern, sondern in unseren Songs das verarbeiten, was wir fühlen. So wie zum Beispiel Liebe oder den täglichen Überlebenskampf. Die EP stellt so etwas wie eine Momentaufnahme dieser Gefühle und Erfahrungen dar.“

Angeführt wird „Cornerstone“ von der Lead-Single „That´s How You Know“, einer alarmierenden Warnung vor all den unendlichen Möglichkeiten, mit denen wir in der modernen Welt konfrontiert werden. Als vokale Verstärkung haben sich Nico & Vinz US-Rapper/ Producer Kid Ink und New Yorker Sängerin/ Songschreiberin Bebe Rexha (Selena Gomez, David Guetta) ins Studio geladen. „That`s How You Know“ ist eines der ersten Stücke, die das Duo für seinen kommenden Longplayer eingespielt hat. „Es hat enorm viel Spaß gemacht, diesen Track aufzunehmen. Er fing eigentlich als reiner Witz darüber an, was wohl passieren würde, wenn wir sämtliche Möglichkeiten voll ausreizen würden, die sich uns heute bieten. Wir probieren musikalisch ganz neue Wege aus; es ist eines der ersten Stücke, die wir mit dieser neuen Einstellung über die Herangehensweise an unsere Songs aufgenommen haben.“

Schon mit ihrem 2014 veröffentlichten Longplay-Debüt „Black Star Elephant“ wurden Nico & Vinz mit euphorischen Kritiken für ihre exotische Mischung aus Pop, Reggae, westafrikanischer Dancemusic, HipHop, Rock und Soul regelrecht überschüttet, die das Duo aus Oslo mit seinen positiven Botschaften verband. Mit ihrer Multiplatin-prämierten Durchbruchs-Single „Am I Wrong“ eroberten die beiden die Spitzen der Charts in 50 Ländern. Bis heute wurde der Track über 250 Millionen Mal gestreamt und war zwei Monate lang der auf Shazam meist gesuchte Song der Welt. Mit „Am I Wrong“ waren Nico & Vinz live in den wichtigsten globalen TV-Shows wie „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“, „Jimmy Kimmel Live“, „The Ellen DeGeneres Show“, „Fashion Rocks“, „Good Morning America“, „Dancing With The Stars“, „Live! With Kelly And Michael“, „The View“ sowie in unzähligen weiteren internationalen Formaten auf MTV, VH1 und E! zu Gast.

2014 stellte für Nico & Vinz das absolute Durchbruchs-Jahr dar: Neben gefeierten Supporttouren mit Bruno Mars in Nordamerika und Usher in Europa war das Duo ebenfalls gemeinsam mit Taylor Swift während ihrer Show in Vancouver auf der „1989“-Tour zu erleben. Zusätzlich wurden die Norweger mit dem Soul Train Award (als „Best new artist“) ausgezeichnet, durften gemeinsam mit amerikanischen HipHop-Ikonen The Roots eine gemeinsame Jamsession in der Grammy-Woche performen und waren als Headliner beim Essence-Festival in New Orleans zu sehen. Ebenfalls steuerten Nico & Vinz einen Song zum Soundtrack des EA-Sports Computerspiels „FIFA 15“ bei. Doch selbst das war noch lange nicht alles für die zwei Mid-Twens, die auch auf gesellschaftlichem Parkett eine hervorragende Figur machten: So verbreitete man seine positive Message auf der Charity-Bühne des UNICEF „Snowflake Ball“ gemeinsam mit Soul-Sängerin Jill Scott sowie bei Glamours „The Power Of An Educated Girl“-Event in Gesellschaft von Schauspielerin Charlize Theron und US-Präsidentengattin Michelle Obama.

Schon zuvor konnten sich Nico & Vinz den vollen Respekt der First Family erarbeiten, die beide zu einem Auftritt beim hochoffiziellen „National Christmas Tree Lightning“ einluden und ihre Musik in die offizielle Playlist des Weißen Hauses aufnahmen. Und nicht zuletzt setzte man sich mit seiner Performance bei der UN AIDS-Gala in der Schweiz für den Kampf gegen die HIV-Krankheit ein und reiste gemeinsam mit US-Schauspielerin und Sängerin Zendaya im Rahmen des „World AIDS Day“ nach Südafrika, nachdem beide zuvor den Clip ihres Songs „My Melody“ unter eben dieses Motto gestellt hatten.

Aktuelle Videos

News von Nico & Vinz