Sleeping With Sirens

Bild von Sleeping With Sirens

SLEEPING WITH SIRENS haben die Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums ‘Gossip’ für den 22. September bekannt gegeben. Produziert von David Bendeth (Paramore, All Time Low), sprudelt das Album nahezu über mit catchy Riffs, komplexen Beats und der krassen und unverwechselbaren Stimme von Sänger Kellin Quinn. Mit dem 11-Tracker beginnt für SLEEPING WITHN SIRENS eine neue musikalische Ära und doch bleibt die...

SLEEPING WITH SIRENS haben die Veröffentlichung ihres fünften Studioalbums ‘Gossip’ für den 22. September bekannt gegeben. Produziert von David Bendeth (Paramore, All Time Low), sprudelt das Album nahezu über mit catchy Riffs, komplexen Beats und der krassen und unverwechselbaren Stimme von Sänger Kellin Quinn. Mit dem 11-Tracker beginnt für SLEEPING WITHN SIRENS eine neue musikalische Ära und doch bleibt die Band ihrem signifikanten Spirit, der Millionen von Hörer seit ihrem Debüt 2010 in den Bann gezogen hat, treu. Die erste Single ‘Legends‘ ist veröffentlicht und direkt zum offiziellen Song des US-Teams der Olympischen und Paralympischen Winterspiele in PyeongChang 2018 auserkoren worden.

‘Gossip‘ kann ab jetzt überall digital vorbestellt werden. Zusätzlich werden exklusive Colored-Vinyl (Farbe: rot) und CDs, jeweils mit zwei Bonustracks in die Pre-Order gehen.

Mit ‘Gossip‘ haben SLEEPING WITH SIRENS den künstlerischen Gipfel erreicht, an dem sie seit Veröffentlichung ihres Debütalbums vor beinahe 10 Jahren arbeiten. “We finally captured the live experience with Bendeth,” erklärt Frontmann Kellin Quinn. “We have the production, but there’s a rawness that comes through. Musically, I feel like it’s the first Sirens record that sounds specifically like us. We took chances, experimented, and continued to do what we do best: create art. It’s something new. It has an authentic sound that we’ve been working towards all this time.”

SLEEPING WITH SIRENS - Kellin Quinn [Gesang, Keyboard], Jack Fowler [Gitarre], Nick Martin [Rhythmusgitarre],  Justin Hills [Bass] und Gabe Barham [Schlagzeug]— sind zu einer der bedeutendsten Band im Alternative Rock geworden. Die Zahlen sind beeindruckend: 1,5 Millionen verkaufte Alben weltweit, mehr als 400 Millionen Spotify Streams und mehr als 350 Millionen Youtube-Views können SLEEPING WITH SIRENS für sich verbuchen. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums ‘With Ears to See and Eyes to Hear’ 2010 hat die Band fortwährend das Zepter für hochschnellende Melodien und straffe Beats hochgehalten und so eine Diehard-Fanbase aufgebaut – die “Strays.” Ob mit ihrem Chartdebüt ‘Feel‘ (#3 der Billboard Top 200) oder ihrem 2015’er Erfolg ‘Madness‘ (Top 15 der Charts) – SLEEPING WITH SIRENS haben sich stringent die Gunst der Kritiker erspielt.  Die The New York Times loben die Musik als “blends tender and anguished in equal measure”,  Alternative Press ernannten sie 2014 zu “Artist of the Year”  bei den Alternative Press Music Awards und haben sie mit bereits sechs Titelgeschichten geehrt. Die Band hat weltweit für ausverkaufte Konzerte gesorgt und die Main Stages diverser Festivals bespielt, darunter Warped Tour, Reading & Leeds und viele mehr.

Aktuelle Videos

News von Sleeping With Sirens