Yonaka

Bild von Yonaka

„F.W.T.B folgt auf die 2017 veröffentlichte Debüt-EP „Heavy“, die von überschwänglichen Kritiken begleitet wurde. Der Track ist Ausdruck von YONAKAs trotziger Grundhaltung, zugleich ist er ein glühender Aufruf zur Selbstermächtigung von Frontfrau Theresa Jarvis, die mit ihrem brillanten Gesang die Zügel in der Hand hält. Sie sagt: Der Song ist ein großes ‚f*ck you’ an alle, die versuchen,...

„F.W.T.B folgt auf die 2017 veröffentlichte Debüt-EP „Heavy“, die von überschwänglichen Kritiken begleitet wurde. Der Track ist Ausdruck von YONAKAs trotziger Grundhaltung, zugleich ist er ein glühender Aufruf zur Selbstermächtigung von Frontfrau Theresa Jarvis, die mit ihrem brillanten Gesang die Zügel in der Hand hält. Sie sagt: Der Song ist ein großes ‚f*ck you’ an alle, die versuchen, sich dir in den Weg zu stellen und dich abzuweisen. Es geht darum, die Kontrolle zurückzugewinnen, für dich selber einzustehen und dir Gehör zu verschaffen.“

Die Band wird diesen Sommer eine ganze Reihe von Festivals spielen, darunter hierzulande Hurricane und Southside sowie in Europa Primavera, Pukklepop, Roskilde, Frequency und weitere. Am 11. Oktober geben YONAKA dann eine große Headliner-Show im Electric Ballroom in London, nachdem sie im Februar bereits das The Garage in der britischen Hauptstadt restlos ausverkauft hatten – ein weiterer Beleg für ihren Status als einer der aktuell relevantesten und aufregendsten UK-Liveacts. So gab ihnen The Times vier Sterne und rühmte sie als „eine Band, die sich bereitmacht, Arenen zu füllen.“

Gegründet in Brighton, veröffentlichten YONAKA im Oktober 2017 ihre Debüt-EP „Heavy“. Produziert von Rodaidh Mcdonald (The xx, Sampha), brachte ihnen die Lead-Single „Bubblegum” den Support von Radio-Größen wie Daniel P Carter, Hugh Stevens, MistaJam und Phil Taggart bei BBC Radio 1 und einer Vielzahl von Medien ein, darunter DIY, NME, BBC und The Independent. Wenig später führte Music Week die Band auf Platz 3 seiner am heißesten gehandelten Bands für 2018.

Aktuelle Videos

News von Yonaka