02.05.2019

Seht das Musikvideo zu "Boulevard of Broken Hearts", gefilmt im Londoner Eventim Apollo

News-Titelbild - Seht das Musikvideo zu "Boulevard of Broken Hearts", gefilmt im Londoner Eventim Apollo

Slash ft. Myles Kennedy & The Conspirators waren im März live in Deutschland auf Tour – jene von euch, die da waren, werden die Shows noch in lebendiger Erinnerung haben. 

Bevor sie nach Deutschland kamen, spielten die Musiker in England, darunter im berühmten Eventim Apollo in London. Von dem ausverkauften Konzert wurde nun ein Live-Video zu "Boulevard of Broken Hearts" veröffentlicht, ein Song des aktuellen Albums "Living the Dream". Der Clip fängt in schönen Schwarz-Weiß-Bildern die gespannte Atmosphäre vor dem Konzert ein, als die Fans im Eventim Apollo ankommen und die Band sich Backstage auf den Auftritt vorbereitet, gefolgt von Aufnahmen der energiegeladenen Live-Performance des Songs. Unten seht ihr das Musikvideo, gedreht unter der Regie von Dan Sturgess, der auch den Schnitt erledigte. 

Im Juni sind Slash ft. Myles Kennedy & The Conspirators erneut in Deutschland und treten bei Rock am Ring (07.06.) und Rock im Park (09.06.) auf, gefolgt von einer weiteren Headliner-Show in Hannover am 19.06. (Swiss Life Hall).