24.09.2021

Diese Galaxie kann man nur lieben: Coldplay und BTS nehmen uns mit in "My Universe"

News-Titelbild - Diese Galaxie kann man nur lieben: Coldplay und BTS nehmen uns mit in "My Universe"

Willkommen in der Galaxie von Coldplay und BTS. Die Superstar-Bands aus England und Südkorea haben für "My Universe" zusammengefunden, ein farbenfroher Song darüber, dass die Liebe stärker als alle trennenden Gräben ist – "and they said that we can't be together / Because, because we come from different sides", wie es an einer Stelle des Textes heißt.

Die Musiker überkamen für ihre Zusammenarbeit ebenfalls jegliche Gräben: sie schrieben den Song gemeinsam und auch die englischen und koreanischen Lyrics liefern das Beste aus beiden Welten beziehungsweise Universen: „You, you are / My universe / And I just want to put you first / And you, you are / My universe / And you make my heart light up inside“, heißt es im Refrain des Tracks, der wie schon die erste Single „Higher Power“ des kommenden Coldplay-Albums von Max Martin produziert wurde. 

„My Universe“ erscheint heute in Begleitung eines Lyric Videos, am Sonntag (26. September) folgt eine Doku mit dem Titel „Inside ‚My Universe‘“ und am Montag (27. September) ein „Supernova 7 Mix” und eine Akustikversion des Songs. Ein offizielles Musikvideo ist ebenfalls angekündigt.

"Ich liebe sie und wir lieben sie und es war die reinste Freude“, schwärmt Chris Martin im Interview mit Zane Lowe bei Apple Music One über die Zusammenarbeit mit BTS. "Daher bin ich einfach nur unverschämt dankbar für den Song, für die Person, die diesen Song inspirierte und für die Leute, die ihn mit uns singen."

Wie gut die Chemie zwischen Coldplay und BTS ist, konnte man jüngst auch in einer Ausgabe der YouTube-Originals-Serie „Released“ erleben, in der sich Chris Martin mit den südkoreanischen Superstars über eine Reihe von Themen unterhielt, u.a. die positive Wirkung ihrer Musik auf andere Menschen, aber auch den Druck und die Verantwortung, die damit einhergehen. Unten kann man das Gespräch ansehen. 

Das neue, insgesamt neunte Studioalbum „Music Of The Spheres” von Coldplay erscheint am 15. Oktober. Es wird 12 Tracks enthalten und folgt auf das 2019 veröffentlichte Album „Everyday Life“. Sci-Fi und Weltall scheinen auch über den Songtitel „My Universe“ hinaus die übergreifenden Themen auf dem Werk zu sein. Darauf lassen die bisherigen Trailer, gepostete Sätze wie „Everyone is an alien somewhere“ und das Tracklisting schließen: fünf der Songs sind statt konventioneller Titel mit Space Emojis benannt.