Briston Maroney

Bild von Briston Maroney

Briston Maroney ist ein 21-jähriger Singer-Songwriter aus den USA und ein Signing von Canvasback Music / Atlantic Records - unter anderem Label-Heimat von Künstlern wie The War On Drugs, Alt-J und Ben Gibbard. Mit "Caroline" hat er hierzulande gerade seine erste Single veröffentlicht und die EP "Indiana" für den 17. Mai 2019 angekündigt.

"Caroline" handelt von Ambitionen und Beharrlichkeit. "'Caroline' is about...

Briston Maroney ist ein 21-jähriger Singer-Songwriter aus den USA und ein Signing von Canvasback Music / Atlantic Records - unter anderem Label-Heimat von Künstlern wie The War On Drugs, Alt-J und Ben Gibbard. Mit "Caroline" hat er hierzulande gerade seine erste Single veröffentlicht und die EP "Indiana" für den 17. Mai 2019 angekündigt.

"Caroline" handelt von Ambitionen und Beharrlichkeit. "'Caroline' is about love, youth, and watchin movies on the floor in your room when u were 8 and not knowing there is any greater joy in the world”, so Maroney über den Song. Das Video, das intime Homerecordings enthält, könnt ihr euch unten anschauen. Consequence of Sound verriet der 21-Jährige außerdem, wie Michael Cera und der Club The East Room in Nashville den Song beeinflusst haben.

Bevor Briston Maroney sich in seiner aktuellen Wahlheimat Nashville niederließ, pflegte er einen nomadischen Lebensstil, von dem auch seine Musik geprägt ist. In einem Moment ist sein Gitarrenton von Floridas erdrückender Luftfeuchte durchtränkt und im nächsten Moment hallen seine Harmonien durch den Laurel Canyon in Los Angeles. Mit zwei hausgemachten EPs (“Carnival” und “Big Shot”) sowie einigen Singles sorgte er in den USA bereits für Aufsehen, nun greift er auch in Deutschland an.

Aktuell befindet sich Briston Maroney auf großer Nordamerika-Tour, in deren Rahmen er kürzlich mehrfach beim SXSW Festival spielte. In Deutschland wird er am 3. Juni als Support der Wallows im Mojo Club in Hamburg zu sehen sein.

Aktuelle Videos

News von Briston Maroney