15.12.2011

Nickelback sammeln für die gute Sache

News-Titelbild - Nickelback sammeln für die gute Sache
Alles begann mit der Band Pardon My Striptease. Die Kanadier schrieben den Charity-Song "Pray (For L.J.)" für den einjährigen Jungen Lilee-Jean Putt, der an Krebs erkrankt ist. Der Song landete in den kanadischen iTunes Rock-Charts direkt hinter Nickelbacks "When We Stand Together" auf #2.

Pardon My Striptease kamen daraufhin auf die Idee, Nickelback einen Vorschlag der ungewöhnlichen Art zu machen: Wie wäre es, wenn die berühmten Kollegen, wie Pardon My Striptease aus dem kanadischen Bundesstaat Alberta, den exakt selben Betrag spenden würden, den "Pray (For L.J.)" einnimmt? Nickelback zögerten nicht lange - und sagten zu.

Hier ein Auszug aus dem Statement von Chad Kroeger im Namen der Band:

"Wir sind gerührt von den Anstrengungen von Pardon My Striptease, Geld für das B.C. Kinderkrankenhaus zu sammeln und froh und glücklich, mitmachen zu dürfen. Zu diesem Zweck werden Nickelback $50.000 an das B.C. Krankenhaus spenden. Zusätzlich laden wir die (Zeitungen, d. Red.) Vancouver Province und die Vancouver Sun ein, mitzumachen und unsere Sache zu unterstützen", so Kroeger, und weiter: "Hier geht es darum, Lilee-Jean Putt und all den anderen Kindern zu helfen, die an unserem B.C. Kinderkrankenhaus Weltklassehilfe erhalten."

Auch ihr könnt helfen - indem ihr hier bei iTunes den Song "Pray (For L.J.)" kauft. Hier könnt ihr mehr zu der Aktion erfahren. Und hier findet ihr das englische Original-Statement.