14.10.2016

Mit seinem neuen Song "The Very Thought Of You" entführt uns Michael Bublé in einen schönen Tagtraum

News-Titelbild - Mit seinem neuen Song "The Very Thought Of You" entführt uns Michael Bublé in einen schönen Tagtraum

"I’m living in a kind of daydream", singt Michael Bublé in seinem neuen Song "The Very Thought Of You" – und wir prophezeien: beim Hören des Songs wird es euch genau so gehen. Denn in seiner Interpretation des Klassikers von Ray Noble aus dem Jahr 1934, der seitdem immer wieder gecovert wurde und unter anderem 1958 durch Nat King Cole Berühmtheit erlangte, entführt uns der Kanadier für dreieinhalb wunderschöne Minuten in eine Welt voll eleganter Streicher, leichtfüßiger Klavierakkorde und sanft massierter Drums. Dazu singt Michael Bublé süße Worte an die Adresse seiner Herzdame: "The mere idea of you, the longing here for you / You'll never know how slow the moments go till I'm near to you / I see your face in every flower Your eyes in stars above /  It's just the thought of you/ The very thought of you, my love". 

Hört euch "The Very Thought Of You" unten an und holt euch den Song jetzt als Vorab-Download beim Vorbestellen des neuen Albums "Nobody But Me" von Michael Bublé, das nächste Woche Freitag (21.10.) erscheint

Am Mittwoch war Michael Bublé im "Sat.1 Frühstücksfernsehen" zu Gast. Im stilechten kanadischen Holzfällerhemd sprach er unter anderem darüber, welcher seiner Songs seiner Ehefrau Luisana Lopilato am besten gefällt und wieso er mit ihrem SMS-Verhalten anhaltende Schwierigkeiten hat, über frühe Jobs und Körbe bei Frauen – und am Ende bekam er dann noch eine echte deutsche Weihnachtspyramide für die Weihnachtszeit überreicht. Seht euch den ausgesprochen lebhaften Besuch hier an.