22.03.2018

Pink Floyd veröffentlichen "Pulse" zum ersten Mal nach vielen Jahren auf Vinyl

News-Titelbild - Pink Floyd veröffentlichen "Pulse" zum ersten Mal nach vielen Jahren auf Vinyl

Nach ihrer großen 1994er „Division Bell“-Tournee veröffentlichten PINK FLOYD im Juni 1995 den groß angelegten Live-Mitschnitt Pulse als Doppel-CD, der sich seinerzeit umgehend auf Platz 1 der UK-Charts katapultierte. Von James Guthrie produziert, fasste es mehrere Performances der legendären Tour zusammen, die David Gilmour, Nick Mason und Rick Wright durch Europa und das Vereinigte Königreich führte. Das Album enthält neben einigen großen Klassikern wie “Shine On You Crazy Diamond” und “Astronomy Domine” das vollständige Album “Dark Side Of The Moon” in der Live-Version sowie eine komplette LP-Seite mit Zugaben.

Die nun erscheinende 4-LP-Edition präsentiert die Alben in vier Innenhüllen in jeweils unterschiedlich designten Außen-Slips sowie ein 52-seitiges Booklet und erscheint in einem stabilen Schuber.

Diese neue Version wurde von James Guthrie, Joel Plante und Bernie Grundman von den Original-Tapes remastert. Aubrey Powell von Hipgnosis und Peter Curzon, der mit dem verstorbenen Hipgnosis Mitgründer Storm Thorgerson das Original-Artwork schuf, re-designten die Cover-Art.

Pulse erscheint auf schwerem 180-Gramm-Vinyl am 18. Mai 2018.

[[{"fid":"266601","view_mode":"wmmedia_medium","fields":{"format":"wmmedia_medium","field_file_image_alt_text[und][0][value]":"","field_file_image_title_text[und][0][value]":""},"type":"media","attributes":{"height":"283","width":"400","class":"media-element file-wmmedia-medium"}}]]