06.11.2019

Earl Sweatshirt, einer der besten und eigenwilligsten Rapper unserer Zeit, veröffentlicht seine neue EP "Feet of Clay"

News-Titelbild - Earl Sweatshirt, einer der besten und eigenwilligsten Rapper unserer Zeit, veröffentlicht seine neue EP "Feet of Clay"

Mit seiner Musik bringt Earl Sweatshirt regelmäßig die Kritiker zum Schwärmen, zuletzt bei seinem Album "Some Rap Songs" (2018), dem Pitchfork eine satte (und seltene) 8,8-Wertung verlieh, nun hat der ungeheuer begabte Songschreiber, Texter und Producer aus Los Angeles seine neue EP "Feet of Clay" veröffentlicht. 

Der Titel ist ein Verweis auf das biblische Buch Daniel und eine (Charakter-)Schwäche, besonders bei bedeutenden Menschen. Earl kommentiert zu dem Projekt: "’FOC’ ist eine Sammlung von Beobachtungen und Gefühlen, aufgenommen während des Todeskampfes eines bröckelnden Imperiums“. Die 7 Tracks wurden von Earl weitgehend selbstproduziert, mit zusätzlicher Produktion von Alchemist und Ovrkast. Gäste des Projektes sind Mach-Hommy aus Haiti und das aufstrebende Talent Mavi

Das surreale Video zum Song "EAST", gedreht auf Hawaii unter der Regie von Realest Photographer Ever, gibt es unten zu sehen. "I lost my phone and consequently / All the feelings I caught for my GF" – über einen rumpelnden Beat lässt Earl seinen Gedanken freien Lauf, während er mit einer Dose Bier und einem Blunt in der Hand einen Strand entlang spaziert. Daneben gibt es weitere Sequenzen von Earl und seinen Freunden zu sehen. 

"Feet Of Clay" Tracklisting:

1. 74
2. EAST
3. MTOMB (produced by Alchemist)
4. OD
5. EL TORO COMBO MEAL (feat. Mavi)
6. TISKTISK/COOKIES
7. 4N (feat. Mach-Hommy)