18.06.2020

"Jagged Little Pill" kommt als Deluxe-Neuauflage, erweitert um eine akustische Live-Version

News-Titelbild - "Jagged Little Pill" kommt als Deluxe-Neuauflage, erweitert um eine akustische Live-Version

Alanis Morissette hat angekündigt, ihr Durchbruchsalbum „Jagged Little Pill“ am 26. Juni in einer digitalen Deluxe-Version zu veröffentlichen. Sie bringt das von Glen Ballard produzierte, 13 Songs starke Album mit einem neuen akustischen Live-Album zusammen, das während Morissettes Auftritt im Londoner Shepherd‘s Bush im März 2020 aufgenommen wurde. Die Live-Version des Superhits „Ironic“ aus dieser Show ist ab heute erhältlich und kann unten angehört werden. 

In diesem Monat, am 13. Juni, feierte das bahnbrechende Album sein 25. Jubiläum. Bei seinem Erscheinen im Jahr 1995 war es ein kulturelles Phänomen, ist mit über 33 Millionen verkauften Exemplaren allein in den USA  mit 17-fachem Platin ausgezeichnet und insgeamt das 16.- bestverkaufte Album aller Zeiten in den USA.

Die offiziellen Musikvideos zu den ersten fünf wegweisenden Singles von „Jagged Little Pill“ wurden nun auch in 4K-Auflösung überarbeitet. Alle fünf neuen Versionen werden im Laufe der nächsten Woche über Alanis Morissettes YouTube Channel gestreamt. Die 4K-Version von „Ironic“ erscheint am 26.6. Den Trailer gibt es hier. Auf „Ironic“ folgen You Oughta Know (29.6.), Hand In My Pocket (30.6.), You Learn (1.7.) und Head Over Feet (2.7.).

Am Sonntag, dem 28. Juni um 18.30 Uhr unserer Zeit, können die Fans zudem ein Special Screening des schon lang vergriffenen Live-Albums Jagged Little Pill, Live verfolgen. Das 1997 erschienene Jagged Little Pill, Live präsentiert Morisettes Welttournee von 1995/1996, auf der sie das Album live vorstellte. Es enthält Bühnenperformances von jedem Song auf dem Album sowie die Rarität „No Pressure Over Cappucino“.

Alanis Morissette hat zudem die neu angesetzten Dates zu ihrer US-Tour, die 25 Jahre „Jagged Little Pill“ feiern wird, veröffentlicht. Sie startet am 11. Juni 2021 in Los Angeles, Kalifornien, und führt durch Städte wie Seattle, New York, Toronto und Chicago, bevor sie am 18. September 2021 in St. Louis abgeschlossen wird. Special Guests auf der Tour sind Garbage und auch Liz Phair wird zu sehen und zu hören sein.