11.08.2021

Auf "Nights Like This" wurde OCTAVIO The Dweeb von seinen Eltern nicht vorbereitet

News-Titelbild - Auf "Nights Like This" wurde OCTAVIO The Dweeb von seinen Eltern nicht vorbereitet

OCTAVIO The Dweebs Eltern haben ihren ihren Sohnemann auf vieles vorbereitet, aber nicht darauf: großartige Nächte! Spaß! Und dabei auch noch Geld in der Tasche! "Mama never told me there’d be nights like this / papa never told me i’d be broke as shit", singt er in seinem neuen Song "Nights Like This" von dem schönen Gefühl, nach vielen Jahren des unermüdlichen Arbeitens nun die Früchte als Künstler zu ernten. Über ein explosives Gemisch aus Grunge-Percussion und nachtschwangeren Melodien berichtet der aufstrebende Alt-Rock-Artist von den Schwierigkeiten, als junger Erwachsener mit dem Ernst des Lebens konfrontiert zu werden.

„Ich wollte einen lauten und hymnischen Song über eine Nacht zu schreiben, die so wild war – du hast keinen Schimmer, wie du sie deinen Eltern erklären solltest“, so OCTAVIO“. „Herausgekommen ist ein Song, der sich um das Erwachsenwerden dreht und darum, bestimmte Dinge zu lernen, auf die dich als Kind niemand vorbereitet hat. Zum Beispiel pleite zu sein und dein Leben von Grund auf neu zu beginnen. Zu realisieren, dass deine Träume nicht eines Morgens plötzlich in Erfüllung gehen, sondern du jeden Tag hart dafür arbeiten musst. Ein junger Erwachsener zu sein, kann verdammt beängstigend sein, besonders, wenn du keinen wirklichen Plan hast. Wir alle tasten uns von Tag zu Tag vor und hoffen, dass wir dabei aussehen, als wüssten wir, was wir tun.“

OCTAVIO ist ein Macher. Bereits als junger Mensch ließ er sich durch nichts davon abhalten, seinen Leidenschaften zu folgen und seine Träume zu verwirklichen. Als er in der Mittelstufe kein Geld hatte, versetzte er seine Pokémon-Zeichnungen, um sich sein Mittagessen kaufen zu können. Und als er sich das aktuell angesagte Sneaker-Modell nicht leisten konnte, fand er ebenfalls einen Weg: Als spanischer Muttersprachler und geborener Unternehmer erledigte er gegen Bezahlung die Spanisch-Hausaufgaben seiner Mitschüler, damit er sich das neueste Paar Vans kaufen konnte. Und zu unser aller großem Glück zeigte er genau diese Zielstrebigkeit auch, als er sich für die Musik entschied. Unter der Woche kellnerte er, um sich Benzingeld zu verdienen, und jeden Donnerstag schwänzte er die Schule, um von Knoxville nach Nashville zu fahren und dort seine Tracks aufzunehmen. Fun Fact: er hätte um ein Haar seinen Schulabschluss vergeigt, weil er seine Mathe-Prüfung wegen eines Post-Malone-Konzerts schwänzte.

Wenige Jahre später ist OCTAVIO the Dweeb selbst der Typ, für den so mancher seine Matheprüfung schwänzen würde.