14.09.2021

"I Will Find My Way To You", verspricht uns Elderbrook mit seinem neuen Song feat. Emmit Fenn

News-Titelbild - "I Will Find My Way To You", verspricht uns Elderbrook mit seinem neuen Song feat. Emmit Fenn

Wohl dem, der sein "Innerlight" gefunden hat! Elderbrook scheint in dieser Hinsicht bereits ein ganzes Stück weit gekommen zu sein, denn seine kommende EP trägt diesen Titel. Bevor auch der Rest von uns innerlich erleuchtet wird – am 8. Oktober ist es so weit –, ist mit "I Will Find My Way To You" ein neuer Song von der EP erschienen. Als Gast wirkt der in L.A. lebende Sänger, Songwriter und Produzent Emmit Fenn mit.

Auf "I Will Find My Way To You” glänzt Elderbrook einmal mehr mit dem bewegenden elektronischen Sound, den er beherrscht wie kaum ein zweiter Vertreter seiner Zunft. Unten gibt es ein Livesession-Video mit "I Will Find My Way To You" über den Dächern von New York zu sehen.

Kürzlich war mit "Inner Light" bereits ein weiterer Vorbote der EP erschienen, hier in Zusammenarbeit mit dem Electro-Duo Bob Moses. Abgerundet wird die EP durch zwei weitere Tracks: die Kollaboration "Dominos“ mit dem US-amerikanischen Electro-Duo Louis The Child und "Broken Mirror“, das der dänische DJ/Producer Kölsch produzierte.

"Die EP handelt von der Wichtigkeit, seinen Instinkten zu vertrauen und daran zu glauben, dass man die richtigen Ideen hat", so Elderbrook. "Es ist wichtig, seinem eigenen inneren Licht zu folgen. Die Songs dokumentieren eine Reise der Selbstfindung, auf der ich mich befinde, seit ich Vater geworden bin und lerne, mit dieser Rolle umzugehen und mir darin selbst zu vertrauen."

Er fährt fort: "In den letzten Jahren bin ich regelmäßig durch die USA getourt und habe dabei einige großartige Künstler kennengelernt und mit ihnen die Bühne geteilt. Als ich während des Lockdowns in Großbritannien festsaß, dachte ich mir: es wäre doch schön, wenn ich mit einigen der Künstler, die ich da drüben liebe, Songs aufnehmen kann. Sämtliche Kollaborationen auf dieser EP kamen durch eine Kombination aus Zoom, Telefonaten und E-Mails zustande."

Elderbrook hat sich einen Ruf als Live-Phänomen, autodidaktischer Multi-Instrumentalist, Produzent und Singer-Songwriter erarbeitet. 2017 betrat er durch seine Kollaboration „Cola“ mit Camelphat die Weltbühne, in der er sang und als Co-Songwriter beteiligt war. Der Song fuhr eine Grammy-Nominierung ein und ist international Platin-ausgezeichnet. Vergangenes Jahr veröffentlichte Elderbrook sein Debütalbum "Why Do We Shake In The Cold?", das mittlerweile über 200 Millionen Mal gestreamt wurde, außerdem kollaborierte der sympathische Brite mit Künstlern wie Rudimental, Black Coffee und Diplo.

Innerlight EP Tracklisting:

1.         Elderbrook & Bob Moses – ‘Inner Light’
2.         Elderbrook & Emmit Fenn – ‘I Will Find My Way To You ‘
3.         Elderbrook – ‘Broken Mirror’ (produced by Kölsch)
4.         Elderbrook & Louis The Child – ‘Dominos’