22.11.2021

American Music Awards: Hier die Auftritte von Coldplay x BTS und Silk Sonic ansehen

News-Titelbild - American Music Awards: Hier die Auftritte von Coldplay x BTS und Silk Sonic ansehen

Gestern Abend wurden in den USA die American Music Awards (AMAs) verliehen. Die Veranstaltung im Microsoft Theater in Los Angeles wurde von Cardi B moderiert, die zudem den Preis in der Kategorie "Favorite Hip-Hop Song" für "Up" mit nach Hause nehmen konnte. Zu den weiteren Gewinnern von Warner Music zählten Ed Sheeran ("Favorite Male Pop Artist"), Silk Sonic ("Favorite R&B Song" für "Leave The Door Open") und Dan + Shay ("Favorite Country Duo or Group"). Mit großer Spannung wurde auch die gemeinsame Live-Premiere von Coldplay und BTS mit "My Universe" erwartet – und die Superstars aus Großbritannien und Südkorea enttäuschten ihre Fans nicht und lieferten eine gut gelaunte Performance ab, wie man unten sehen kann. Ein weiteres Highlight: Bruno Mars und Anderson .Paak alias Silk Sonic mit "Smokin Out The Window", ein Song ihres jüngst veröffentlichten Debütalbums "An Evening with Silk Sonic". Auch diesen Mitschnitt gibt es unten zu sehen. Schicke rote Anzüge, Jungs! Zu den weiteren Live-Performer:innen des Abends gehörten Olivia Rodrigo, Bad Bunny mit Tainy und Juliete Venegas, Carrie Underwood and Jason Aldean, Kane Brown, New Edition, New Kids on the Block, Diplo, Måneskin, Mickey Guyton, Tyler, the Creator, Walker Hayes und die Hamburgerin Zoe Wees. Eine Übersicht aller Gewinnerinnen und Gewinner des Abends gibt es hier