28.01.2022

They did it again: "Crisis of Faith" ist die neue #1 der deutschen Album-Charts

News-Titelbild - They did it again: "Crisis of Faith" ist die neue #1 der deutschen Album-Charts

Aller guten Dinge sind… vier! Mit ihrem neuen Album „Crisis of Faith“ sind Billy Talent die neue #1 der deutschen Album-Charts und fahren damit ihre insgesamt vierte Pole Position hierzulande ein. Nach „Dead Silence“ (2012) und „Afraid of Heights“ (2016) ist es zudem die dritte #1-Platzierung in Folge.

Der verdiente Lohn für ein Werk, das Fans und Kritiker auf Anhieb begeistert hat, so urteilt Classic Rock: „Das globale Millionenpublikum bekommt ein Album, das cleverer denn je komponiert und arrangiert wurde“, Visions urteilt: „‘Crisis Of Faith‘ – passender könnte das sechste Album von Billy Talent nicht betitelt sein. Ihr neues Album steckt voller Kritik an Gesellschaft und Politik – und legt neue musikalische Facetten der Kanadier offen“, und Rock Hard schwärmt: „Was Billy Talent auf ihrem sechsten Album veranstalten, zaubert einem beständig ein Lächeln ins Gesicht.“

Wie sehr die Fans dem neuen Werk der kanadischen Rock-Ikonen entgegenfieberten, verdeutlichen die Zahlen für die drei vorab veröffentlichten Singles „Reckless Paradise“, „I Beg to Differ (This Will Get Better)“ und „End of Me” (feat. Rivers Cuomo), die sich allesamt auf Platz 1 der Rock Airplay Charts katapultierten. Insgesamt beinhaltet die LP 10 Tracks und wurde komplett von Ian D’Sa produziert, Gitarrist und Haupt-Songwriter der Band. Insgesamt haben Billy Talent in Deutschland bis heute über 1,3 Millionen Album-Einheiten verkauft.

Diesen Sommer können die Fans den Erfolg des neuen Albums gemeinsam mit Billy Talent feiern, denn die Band ist Co-Headliner bei Rock am Ring/Rock im Park (03.-05. Juni).