17.03.2022

Bei Stephen Colbert: Michael Bublé performt Songs seines neuen Albums "Higher"

News-Titelbild - Bei Stephen Colbert: Michael Bublé performt Songs seines neuen Albums "Higher"

In der Late Night Show von Stephen Colbert drehte sich gestern am späten Abend alles um Michael Bublé: Der kanadische Weltstar performte zwei Songs seines kommenden Albums "Higher" – "Crazy" und "Make You Feel My Love", beide in Begleitung des Show-Bandleaders Jon Batiste und seiner Band Stay Human, außerdem sang er mit Stephen Colbert gemeinsam einen Shanty – "Barrett's Privateers" – und talkte mit dem Gastgeber unter anderem über die Zusammenarbeit mit Sir Paul McCartney an dem Song "My Valentine" und verriet, wie sein Großvater ihm einst dabei half, einen Nachtclub-Besitzer zu bestechen, damit er im Alter von 16 Jahren dort singen konnte. Wie immer ist es die reine Freude Michael Bublé zuzuhören – beim Singen seiner Songs ebenso wie im Talk, wo er durch viel Humor und Herzenswärme glänzt. Unten gibt es die Mitschnitte von gestern Nacht zu sehen – und das neue Album "Higher" ist auch nur noch eine Woche entfernt und erscheint am 25. März. Hier ist das Tracklisting: 

I’ll Never Not Love You
My Valentine
A Nightingale Sang in Berkeley Square
Make You Feel My Love
Baby I’ll Wait
Higher
Crazy (with Willie Nelson)
Bring It On Home To Me
Don’t Get Around Much Anymore
Mother
Don’t Take Your Love From Me
You’re My First, My Last, My Everything
Smile