13.12.2016

Warner-Debüt: Omer Klein veröffentlicht am 17.02. sein neues Album "Sleepwalkers"

News-Titelbild - Warner-Debüt: Omer Klein veröffentlicht am 17.02. sein neues Album "Sleepwalkers"

Er ist der führende Jazz-Pianist seiner Generation: Omer Klein. Sechs Alben hat der 34-Jährige "Meisterpianist" (Süddeutsche Zeitung) bereits veröffentlicht, am 17. Februar erscheint sein neues Werk "Sleepwalkers", das zugleich sein Debüt bei Warner Music ist. 

Beim Vorbestellen des Albums gibt es den Titeltrack schon jetzt als Download. Unten kann man sich ansehen, wie Omer Klein und seine bewährten Mitstreiter Haggai Cohen-Milo (Bass) und Amir Bresler (Schlagzeug) das Stück spielen – eine hypnotisch marschierende, sich stetig aufbauende Komposition, die Schicht um Schicht von zerbrechlich zu komplex und wieder zurück changiert.

Omer Klein, der in Israel geboren wurde und nach Zwischenstationen wie Boston und New York mittlerweile in Düsseldorf lebt, spielte das Album ebenfalls mit seinem bewährten Trio ein. "Sleepwalkers"  ist ein Werk mit "drei Zentren oder drei großen Themen", wie der Musiker erklärt. "Diese Zentren werden nicht einzeln präsentiert, sondern immer wieder verwoben, um die einheitliche Tapisserie des Albums zu schaffen." Sie drehen sich um die Sicht des Autors auf die Gesellschaft, das Mystische und das Leben als tourender Musiker. 

Apropos "tourender Musiker": im Frühjahr 2017 gibt es die Gelegenheit, den Steinway Artist Omer Klein und seine Musik live zu erleben, darunter bei einem Release-Konzert in seiner aktuellen Heimatstadt Düsseldorf und in der Hamburger Elbphilharmonie:

16.02.2017 Düsseldorf, Schumannsaal (Release-Konzert)
19.03.2017 Kassel, Kasseler Jazzfrühling, Theaterstübchen
22.03.2017 München, Unterfahrt
23.03.2017 Regensburg, Jazzclub
25.03.2017 Bayreuth, Jazzforum
28.03.2017 Berlin, A-Trane
29.3.2017 Heidelberg, Karlstorbahnhof
31.03.2017 Essen, Philharmonie
02.04.2017 Freiburg, Jazzhaus
11.04.2017 Hamburg, Elbphilharmonie
26.05.2017 Bonn, Jazzfest Bonn
25.06.2017 Bad Kissingen, Kissinger Sommer, Matinee (solo)
30.06.2017 Greifswald, Eldenauer Jazz Evenings
02.07.2017, Sylt, Teekontor Keitum
09.07.2017 Festspiele Mecklenburg Vorpommern (solo)
29.09.2017 Lingen, Niedersächsische Musiktage