25.01.2018

In diesem neuen Remix von "I Miss You" schildert DRAM seine Sicht der Dinge

News-Titelbild - In diesem neuen Remix von "I Miss You" schildert DRAM seine Sicht der Dinge

"I Miss You", Clean Bandits aktuelle Single feat. Julia Michaels, hat einen Remix von unerwarteter Seite bekommen: Der amerikanische Rapper und Sänger DRAM ("Broccoli") hat sich des Songs angenommen und schildert nach Julia Michaels bewegenden Worten über eine zerbrochene Beziehung nun seine Sicht der Dinge.

"I didn't have patience to mend it/ The second I left, you were right/ I should have just waited a minute", singt DRAM und gesteht, dass er mehr als einmal kurz davor war, die Ex zu kontaktieren: "I unblocked your number to tell you I'm lonely". Julia Michaels antwortet mit ihren Zeilen: "I saved all the texts off of my ex / Minus the tears / Just to remind myself / Of how good it is / Or was". 

Clean Bandits Jack Patterson kommentiert gegenüber Billboard zu der überraschenden Kollaboration: "Wir haben die Musik überarbeitet und sie an DRAMs Team geschickt. Als wir hörten, was er uns zurückgeschickt hatte, realisierten wir, dass er eine komplett neue Perspektive darüber erschaffen hatte, wie man jemanden vermisst, die sich komplett von Julias unterschied", so Patterson, der befindet, DRAM "spricht auf eine ehrliche und wahrhaftige Weise, die sehr kraftvoll ist und wir lieben absolut, was er abgeliefert hat."

Hört euch DRAMs Remix von "I Miss You" unten an und holt ihn euch als Download / Stream. Zum Vergleich findet ihr unten außerdem das Musikvideo mit der Originalversion des Songs.