28.09.2018

Clean Bandit geben Details zu ihrem zweiten Album „What Is Love?“ bekannt

News-Titelbild - Clean Bandit geben Details zu ihrem zweiten Album „What Is Love?“ bekannt

Die britische Elektropop-Band Clean Bandit hat die Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums bekannt gegeben: „What Is Love“ erscheint am 30. November 2018, kann ab sofort vorbestellt werden, und dreht sich, wie der Titel schon impliziert, um die Liebe. „Das Album befasst sich mit vielen verschiedenen Arten und Stufen der Liebe. Wir haben es über drei Jahre geschrieben, während dieser Zeit haben wir in unserem Leben alle Erfahrungen mit der Liebe gemacht, und zum Teil auch Herzschmerz erfahren“, so Grace Chatto, die Cellistin der Band. „Irgendwie drückt sich all das in der Musik aus: brüderliche Liebe, familiäre Liebe, romantische Liebe, verrückte und allesverzehrende Liebe, der Schmerz, wenn Liebe sich in etwas anderes oder unehrliches verwandelt, und natürlich die bedingungslose Mutterliebe in ‚Rockabye‘. Es geht um die Opfer, die wir alle für die Liebe und füreinander bringen, selbst wenn es schwer ist.“

„What Is Love“ ist der Nachfolger von Clean Bandits drei Millionen Mal verkauftem, 2014 veröffentlichtem Debüt „New Eyes“ und ein aufregendes neues Kapitel in der Karriere der Band. Ihre unvergleichliche Mischung aus Klassik, Elektronik, Pop, Dancehall und R&B führen Clean Bandit darauf fort. Heraus kam eine Sammlung an gigantischen Upbeat-Songs mit gefühlvollen Texten. Weil die Band sich als kollaboratives Unternehmen versteht, haben Clean Bandit dieses Mal erneut eine vortreffliche Liste an namenhaften Gast-Sängerinnen zusammengestellt: Zara Larsson, Marina, Luis Fonsi, Demi Lovato, Sean Paul, Anne-Marie, Ellie Goulding, KYLE, Big Boi, Tove Styrke, Stefflon Don, Craig David, Kirsten Joy, Rita Ora, Julia Michaels und ALMA. Die Deluxe Edition des Albums enthält außerdem Gastbeiträge von Yasmin Green, Charli XCX, Bhad Bhabie, DaVido, Love Ssega und Louisa Johnson. „Es war eine große Ehre, mit all den wunderbaren Sängerinnen und Musikern zu arbeiten, die bei diesem Album involviert waren“, so Grace Chatto. „Wir hoffen wirklich, dass jeder auf diesem Album Tracks findet, mit denen er oder sie sich identifizieren kann, und wir können es kaum erwarten, es mit den Fans zu teilen.“

„What Is Love?“ Tracklisting

  1. Symphony (feat. Zara Larsson)
  2. Baby (feat. Marina & Luis Fonsi)
  3. Solo (feat. Demi Lovato)
  4. Rockabye (feat. Sean Paul & Anne-Marie)
  5. Mama (feat. Ellie Goulding)
  6. Should’ve Known Better (feat. Anne-Marie) 
  7. Out at Night (feat. KYLE & Big Boi)
  8. Last Goodbye (feat. Tove Styrke & Stefflon Don)
  9. We Were Just Kids (feat. Craig David & Kirsten Joy)
  10. Nowhere (feat. Rita Ora & KYLE)
  11. I Miss You (feat. Julia Michaels)
  12. In Us I Believe (feat. ALMA)

 Deluxe

  1. 24 Hours (feat. Yasmin Green)
  2. Playboy Style (feat. Charli XCX & Bhad Bhabie) 
  3. Beautiful (feat. DaVido & Love Ssega) 
  4. Tears (feat. Louisa Johnson)