23.01.2019

Das Album "On The Line" kommt am 22.03., hier ist die erste Single "Red Bull & Hennessy"

News-Titelbild - Das Album "On The Line" kommt am 22.03., hier ist die erste Single "Red Bull & Hennessy"

Wer "Red Bull & Hennessy" in die Internet-Suche eingibt, bekommt allerlei interessante Ergebnisse. Ob die Mixtur gut schmeckt, können wir euch nicht sagen. Aber dass sie sehr gut klingt. Im gleichnamigen neuen Song von Jenny Lewis nämlich, zu dem ihr unten einen Visualizer seht. "I’m wired / On Red Bull and Hennessy / Higher than you / I’m on fire / Come on and get next to me", heißt es in dem feurigen Rock-Song.

Nachdem die Musikerin im Dezember die Veröffentlichung ihres neuen Albums "On The Line" angekündigte, kommen wir mit heute mit "Red Bull & Hennessy" in den Genuss der ersten Single. Den Song bekommt ihr als Download / Stream, auch beim Vorbestellen des Albums, das nun einen festen Veröffentlichungstermin hat – den 22. März. Außerdem teilt Jenny Lewis das komplette Tracklisting und Artwork mit uns:

Tracklisting "On The Line":

01 “Heads Gonna Roll”
02 “Wasted Youth”
03 “Red Bull & Hennessy”
04 “Hollywood Lawn”
05 “Do Si Do”
06 “Dogwood”
07 “Party Clown”
08 “Little White Dove”
09 “Taffy”
10 “On The Line”
11 “Rabbit Hole”

Die 11 neuen Songs wurden von Jenny Lewis geschrieben und in Capitol Records’ Studio B aufgenommen. Die Backing-Band setzt sich aus lauter legendären Namen zusammen, darunter Beck, Benmont Tench, Don Was, Jim Keltner, Ringo Starr und Ryan Adams. Das letzte, von Ryan Adams produzierte Soloalbum "The Voyager" von der ehemaligen Frontfrau von Rilo Kiley erschien 2014.