16.04.2021

Performance-Video mit dem neuen Song "Second Hand News" und Eindrücke vom gestrigen Livestream-Konzert

News-Titelbild - Performance-Video mit dem neuen Song "Second Hand News" und Eindrücke vom gestrigen Livestream-Konzert

Gestern Abend spielte Birdy ihr Livestream-Konzert aus London und ist immer noch ganz erfüllt: "so much love to everyone who joined me for tonight's live performance. i really hope you enjoyed the show as much as i did", kommentiert sie im Post unten, "it felt very special". Besonders fühlt sich auch der neue Song "Second Hand News" an. 

Er handelt von einer zerbrochenen Liebe, in der Birdy noch auf Heilung hofft, doch die äußeren Umstände machen es nicht leichter: "It’s been a book of mistakes / And it’s just getting worse / Every move I make / Is a rumor you heard / ‘cause these days I’m self-destructive the way I love / I push away every chance, ‘cause it’s never enough", singt die Britin, und bittet ihr Gegenüber inständig, auf sein Herz zu hören und nicht auf das Gerede der Leute: "I know you heard what you heard, it but doesn’t mean it’s true".  

Unten gibt es  ein Performance-Video zum Song. "Second Hand News“ ist der letzte vorab veröffentlichte Song von Birdys kommendem Album „Young Heart“, das am 30. April erscheint. Vergangene Woche ging zudem ein Video viral, in dem Birdy gemeinsam mit ihrer jungen Labelkollegin (und diesjährigen BRIT-Gewinnerin) Griff innerhalb von einer Stunde ein Cover von The Weeknds „Blinding Lights“ erarbeitete. Unten kann man den Clip sehen.