22.04.2021

BAUSA supportet Diversität im art piece zu "Madonna" - The Movement

News-Titelbild - BAUSA supportet Diversität im art piece zu "Madonna" - The Movement

„Alle spielen verrückt, denn du bist wie Madonna“ lautet eine Zeile aus dem #1-Hit “MADONNA” von Bausa und Apache 207 , der nun über die Grenzen deutscher Rapmusik hinauswächst. Von der Creative Music Company A Million Entertainment (AME) initiiert und konzipiert, haben die beiden Künstler, mit Unterstützung des Fashion-Tech-Unternehmen ABOUT YOU, einen Movement-Film produziert. „Uns ist es wichtig, neue Brücken im Musikkosmos zu schaffen, um damit unvorhersehbare Kombinationen zu kreieren”, so Musical Director Nergim ‘Nani’  Mala von AME. Die Produktion des einzigartigen art piece wurde von ABOUT YOU Productions inhouse verantwortet und umgesetzt. Der Dreh fand in Berlin unter strengen Auflagen eines Hygienekonzeptes und höchsten Sicherheitsstandards statt. 

In dem exklusiven Movement-Film werden die Themen „Neue Weiblichkeit“ und „Diversität“ künstlerisch in den Fokus gerückt. Die klare Message: Diversität ist schön – jede kann diese Madonna sein.

Laura Heid, Head of Label und Artist Relations Two Sides, dem Label von Bausa, sieht das Projekt als Meilenstein in der Rapkultur. Es soll zugleich ein Ausblick und Anstoß für die männerdominierte Szene sein. „Mit Apache 207 und Bausa senden gleich zwei der erfolgreichsten Rapper unseres Rosters ein klares Zeichen, mehr Raum für Frauen und Gleichberechtigung zu schaffen. Dank ABOUT YOU haben wir einen Brand an der Seite, die sich schon länger mit dem notwendigen Thema Diversity auseinandersetzt. Vielen Dank an die krassen Frauen, Mecnun & Natalie, unserem Director und die ganze Crew.”

Bausa selbst zum „MADONNA”-Movement: „Wie Madonna zu sein, hat nichts mit dem Aussehen, der Herkunft oder irgendeinem bestimmten Style zu tun. Es geht darum, andere Menschen zu verzaubern und zu inspirieren.” 

„Wir freuen uns, das Movement rund um Mecnun, Natalie und die mehr als 30 Tänzerinnen unterstützen zu können. Damit soll ein nachhaltiges Zeichen gesetzt werden, dass jede Frau einzigartig ist. Einzigartig schön. Unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Religion, Körpermaßen, Sexualität. Es erfüllt uns mit Stolz, Teil dieses Movements zu sein und unsere Reichweite dafür zu aktivieren“, so Feder Musik, Management von Apache 207.

Für das gemeinsame Projekt mit Warner Music konnte AME die Performance-Koryphäe Mecnun Giasar gewinnen. Dieser setzt 35 Tänzerinnen und Spokespersons als Art Director und Choreograph für das “MADONNA”-Movement in Szene. Giasar hat bereits mit nationalen und internationalen Künstlern wie Reynmen, KAI, BTS, Loredana, Becky G oder Valerie Broussard zusammengearbeitet. 

„Ich habe in den vergangenen 10 Jahren weltweit Frauen auf ihrem tänzerischen Weg begleiten dürfen und sie dabei unterstützt, sich in all ihren Facetten lieben zu lernen, an ihre innere Kraft zu glauben und ihren Worten tänzerisch Ausdruck zu verleihen: Empowerment thru dance!“, sagt Mecnun Giasar. „Dieses Movement auf so eine Bühne zu bringen, ist für mich ein Meilenstein meiner Karriere. Nicht nur die Musikwelt muss Grenzen verschieben und Kategorisierungen aufbrechen, jeder in unserer Gesellschaft sollte das.“ Mecnun Giasar ist weltweit als Choreograph, Director, performing Artist und Model unterwegs. Jahrelang war er mit der größten Tanzplattform “World Of Dance” auf Tour und hat heute unter anderem seine eigene immersive Theatershow namens “Piece Of Mind”, die sich künstlerisch mit kritischen Themen unserer Zeit auseinandersetzt. 

Bei “MADONNA” – the Movement wird Mecnun Giasar von der amerikanischen Startänzerin Natalie Gilmore als Co-Choreographin unterstützt. 

 „Die klare Message des “MADONNA”-Movements, ein diverses Frauenbild in der Gesellschaft zu prägen, steht im Einklang mit den Werten von ABOUT YOU – wir sehen es als Teil unserer Verantwortung, Kultur zu fördern und für eine bunte und offene Welt einzustehen. Die besondere Verbindung aus Tanz und Musik schafft hier eine universelle Übersetzung der Message, um die junge Generation zu inspirieren”, sagt Björn Hansen, Brand Director ABOUT YOU. Neben dem produzierten Movement-Film realisiert ABOUT YOU zum Livegang außerdem eine breit angelegte Kampagne auf TikTok, deren Herzstück eine Dance-Challenge zum “MADONNA”-Movement ist.