10.01.2022

Gunna, Future und Roddy Ricch als Footballspieler, Wettermann und Mönch? Das und mehr im Video zu "Too Easy (Remix)"

News-Titelbild - Gunna, Future und Roddy Ricch als Footballspieler, Wettermann und Mönch? Das und mehr im Video zu "Too Easy (Remix)"

Fast vier Jahre sind vergangen, seit Gunna den dritten Teil seiner Mixtape-Serie "Drip Season" veröffentlichte, nun schließt der Trap-Artists aus Atlanta die Saga mit dem vierten und letzten Teil ab: "DS4EVER" ist seit Freitag überall erhältlich und hält eine hochkarätige Gästeliste bereit: 21 Savage, Drake, G Herbo, Lil Baby, Young Thug, Kodak Black, Yung Bleu und Chloe Bailey sind ebenso dabei wie Future auf der Single "Too Easy", die außerdem als Bonustrack "Too Easy (Remix)" mit einem weiteren Superstar-Gast enthalten ist, Roddy Ricch.

Im begleitend veröffentlichten Musikvideo versuchen sich Gunna, Future und Roddy Ricch in unterschiedlichen anderen Berufen – unter anderem Footballspieler, Wettermann, Konzertpianist und Mönch – und sie allesamt "Too Easy" finden. Echte Allroundtalente, die Jungs! Unten gibt es den humorvollen Clip zu sehen.

Gunna, der auf Young Thugs Label YSL gesignt ist, hat eine neue Welle des Rap eingeläutet. Gunnas Musik ist ein Synonym für einen Lebensstil. Das Wort Drip wurde 2019 sehr populär, aber Gunnas Drip Season gibt es eigentlich schon seit über fünf Jahren. Neben seiner eigenen Musik war in den jüngsten Jahren außerdem als Feature auf erfolgreichen Singles wie "Yosemite" von Travis Scott, "Hot" von Young Thug gemeinsam mit Travis Scott und dem Sommerhit 2020 "Lemonade" von Internet Money mit Don Toliver und NAV vertreten.

Tracklisting "DS4EVER":

Private Island
Pushin P. ft. Future & Young Thug
Poochie Gown
Mop ft. Young Thug
Thought I Was Playing ft. 21 Savage
How You Did That ft. Kodak Black
Alotta Cake
Livin Wild
You & Me ft. Chlöe Baily
South To West
25k Jacket ft. Lil Baby
Too Easy ft. Future
Idk That Bitch ft. G Hebro
Flooded
Life of Sin ft. Nechie
Die Alone fr. Young Bleu & Chris Brown
Missing Me
So Far Ahead > Empire
Too Easy Remix ft. Future & Roddy Ricch (Bonus Track)