12.08.2022

Eines ist mal klar: GAYLE ist "indieedgycool"

Die augenzwinkernde neue Single ist ein Vorbote der kommenden EP "a study of the human experience volume two".

News-Titelbild - Eines ist mal klar: GAYLE ist "indieedgycool"

GAYLE setzt ihre „study of the human experience” fort: Am 7. Oktober wird Teil 2 der Debüt-EP aus dem Frühjahr erscheinen, schon heute gibt es daraus „indieedgycool“, ein augenzwinkernder Song, in dem sich die international Platin-ausgezeichnete Pop-Singer-Songwriterin einige Attribute vorknöpft, mit denen allgemein gern um sich geschmissen wird, um der Welt zu zeigen, wie „indieedgycool“ man doch ist: „I think I’m original and everybody’s copying me / ‘Cause everybody loves a girl that does what she wants“, singt sie über eine satt gezupfte Bassline und krachende Drums, „I got Gucci, but I prefer to thrift / I'm hot shit, you know how it is / I'm an indie, edgy, cool kid“. Unten gibt es das Lyric Video zum Song zu sehen. Die kommende EP „a study of the human experience volume two“ kann ab sofort vorgemerkt werden.

GAYLE, die bei den kommenden MTV Video Music Awards (28. August) zweifach nominiert ist („Best New Artist" und „Best Push Performance"), begibt sich einen Tag nach der Veröffentlichung von „a study of the human experience volume two“ auf ihre bisher größte Headlinertour durch Nordamerika. Die passend „avoiding college tour“ (GAYLE ist 18 Jahre alt) betitelte Reise wird sie bis Mitte November durch 19 Städte führen, Support sind Carlie Hanson und poutyface. In den verbleibenden Sommermonaten wird die Künstlerin noch eine Reihe von europäischen Festivals spielen. Alle Infos zu den kommenden Live-Shows gibt es stets unter www.gayleofficial.com.

Der morgige 13. August markiert zudem das einjährige Jubiläum seit dem Erscheinen von „abcdefu”, jenem Song, der GAYLE im Schleudersitz zum internationalen Durchbruch katapultieren sollte. In Deutschland hielt sich der Song acht Wochen lang auf der #1 und hat Platin-Status.