22.09.2022

Pünktlich zum Herbstanfang legen Weezer ihre neue EP "SZNZ: Autumn" vor

Die Single "What Happens After You" brachten sie gestern Abend in die Late Night Show von Jimmy Kimmel.

News-Titelbild - Pünktlich zum Herbstanfang legen Weezer ihre neue EP "SZNZ: Autumn" vor

Morgen ist offizieller Herbstbeginn – und Weezer-Fans wissen, was das bedeutet: eine neue EP steht an, schließlich hat die Band für dieses Jahr pro Jahreszeit eine EP versprochen, den Liederzyklus SZNZ. Und sie halten Wort: "SZNZ: Autumn" ist jetzt überall erhältlich, angeführt von der Single "What Happens After You"

Gestern Abend brachten Weezer den Song in die Late Night Show von Jimmy Kimmel, wo die Band als erster Act in der Geschichte der Sendung eine Residency hat und das Jahr über zu jeder Jahreszeit mit Musik von den weiteren EPs zurückkehrt. Unten gibt es den Auftritt zu sehen, bei dem Weezer auf einer – passend zum Titel der EP – herbstlich dekorierten Bühne auftraten. 

Jede der vier EPs repräsentiert eine andere Ära in der Historie der Band. Gegenüber der New York Times sagte Frontmann Rivers Cuomo über die neueste Sammlung: “‘Autumn’ is dance rock, which is not something we’ve traditionally been able to get away with. It’s really hard to make it both dance and rock and Weezer. It’s very easy for that to turn into something that nobody likes.”

Am 21. Dezember darf man sich dann auf den letzten Teil "SZNZ: Winter" freuen.

SZNZ: Autumn Tracklisting:

1. “Can’t Dance, Don’t Ask Me”

2. “Get Off on the Pain”

3. “What Happens After You”

4. “Francesca”

5. “Should She Stay or Should She Go”

6. “Tastes Like Pain”

7. “Run, Raven, Run”