17.06.2022

Wenn das Ende einer Liebe alles in den Schatten stellt: FKA twigs und ihr eindringlicher neuer Song "Killer"

News-Titelbild - Wenn das Ende einer Liebe alles in den Schatten stellt: FKA twigs und ihr eindringlicher neuer Song "Killer"

"It’s dangerous to be a woman in love" – diese Feststellung macht FKA twigs in ihrer neuen Single "Killer". Nachdem die Britin den Song Anfang der Woche bereits in ihrem Set für "Tiny Desk" vorgestellt hatte, ist er nun offiziell erhältlich. Unten kann man "Killer" anhören.

Nach ihrem hochgelobten Mixtape "Caprisongs" im Januar leitet die Grammy-nominierte Sängerin, Songwriterin, Produzentin und Tänzerin damit ein neues kreatives Kapitel für sich ein – und sie tut dies mit einem Song, der eine Liebe erkundet, die so tief geht und nach ihrem Ende einen solch durchdringenden Herzschmerz auslöst, dass sie geradezu tödlich ist: "Dancing in the dark, I can feel it in my heart / You’re a killer, but I didn’t wanna call it / Something in the way you put your hands on my waist / Pulled me nearer, no, I never wanna call it, singt FKA twigs über die hypnotisierende Produktion des Songs, den sie zusammen mit Jimmy Napes, Amanda Ghost und Jonny Coffer schrieb und auch mit Jonny Coffer produzierte, mit zusätzlicher Produktion von El Guincho.

"'It’s dangerous to be a woman in love' – wenn im schlimmsten Fall die Auswirkungen eines gebrochenen Herzens den eigenen Lebensweg stärker prägen als die Schönheit der Liebe selbst, darum geht es in meinem Song 'Killer’, kommentiert die Künstlerin. "Das Aufspüren, die Jagd und das Töten. Der Tod von Versprechungen, Träumen und der Zukunft, die einst versprochen wurde. Aber wie die wildesten gepflückten Rosen finde ich mich selbst schöner, zart verwelkt, im Schatten, erzwungener Trost, dunkel gefärbt an den Rändern und sehnsüchtig danach, wieder gepflegt zu werden."

Neben der Veröffentlichung weiterer Musik in diesem Jahr kann man FKA twigs bald auch auf der großen Leinwand sehen: An der Seite von Bill Skarsgård spielt sie in der modernen Neuinterpretation von "The Crow" mit, das auf der Graphic Novel von James O'Barr basiert und unter der Regie von Rupert Sanders Regie gefilmt wird.

@fkatwigs #fkakiller ♬ original sound - FKA twigs