18.07.2022

FKA twigs performt ihre aktuelle Single "Killer" für COLORS

Das offizielle Musikvideo zum Song erscheint auch diese Woche.

News-Titelbild - FKA twigs performt ihre aktuelle Single "Killer" für COLORS

FKA twigs hat für das Live-Session-Format COLORS eine Session mit ihrer aktuellen Single "Killer" gespielt. In einem silber glänzenden Samt-Einteiler vor einem hellblauen Hintergrund stehend, singt die Britin die Zeilen des Songs in das von der Decke hängende Studiomikrofon. Im Interview mit COLORS sprach FKA twigs außerdem über ihre kreative Vision, zu sehen im Post unten. In zwei Tagen kann man sich zudem auf das offizielle Musikvideo zu "killer" freuen. 

"Killer" handelt von einer Liebe, die so tief geht und nach ihrem Ende einen solch durchdringenden Herzschmerz auslöst, dass sie geradezu tödlich ist: "Dancing in the dark, I can feel it in my heart / You’re a killer, but I didn’t wanna call it / Something in the way you put your hands on my waist / Pulled me nearer, no, I never wanna call it, singt FKA twigs über die hypnotisierende Produktion des Songs, den sie zusammen mit Jimmy Napes, Amanda Ghost und Jonny Coffer schrieb und auch mit Jonny Coffer produzierte, mit zusätzlicher Produktion von El Guincho.

"'It’s dangerous to be a woman in love' – wenn im schlimmsten Fall die Auswirkungen eines gebrochenen Herzens den eigenen Lebensweg stärker prägen als die Schönheit der Liebe selbst, darum geht es in meinem Song 'Killer’, kommentiert die Künstlerin. "Das Aufspüren, die Jagd und das Töten. Der Tod von Versprechungen, Träumen und der Zukunft, die einst versprochen wurde. Aber wie die wildesten gepflückten Rosen finde ich mich selbst schöner, zart verwelkt, im Schatten, erzwungener Trost, dunkel gefärbt an den Rändern und sehnsüchtig danach, wieder gepflegt zu werden."