Charlie Puth

Bild von Charlie Puth

Mit gerade mal 30 Jahren hat er schon nachhaltig bewiesen, dass es zu den konstantesten Hit-Lieferanten und auch zu den gefragtesten Kollabo-Partnern gehört. Acht Multi-Platin-Singles gehen auf sein Konto, vier GRAMMY®-Nominierungen, drei “Billboard Music Awards”, ein “Critic’s Choice Award” und eine Nominierung für den Golden Globe.

Sein GRAMMY®-nominierter Longplayer “Voicenotes” wurde nur vier Tage nach der Veröffentlichung schon vergoldet und...

Mit gerade mal 30 Jahren hat er schon nachhaltig bewiesen, dass es zu den konstantesten Hit-Lieferanten und auch zu den gefragtesten Kollabo-Partnern gehört. Acht Multi-Platin-Singles gehen auf sein Konto, vier GRAMMY®-Nominierungen, drei “Billboard Music Awards”, ein “Critic’s Choice Award” und eine Nominierung für den Golden Globe.

Sein GRAMMY®-nominierter Longplayer “Voicenotes” wurde nur vier Tage nach der Veröffentlichung schon vergoldet und hat weit über fünfeinhalb Milliarden globale Streams eingesamelt. Seine 2018er-Kollabo mit Gabby Barrett für den Remix von “I Hope” war sein vierter Top-10-Track in den “Billboard Hot 100”, außerdem schrieb und produzierte er mit beim alle Rekorde brechenden “Stay” von The Kid Laroi und Justin Bieber, das zum längsten auf Platz 1 der “Billboard-Global-200”-Charts verweilenden Song wurde, und das sogar zweistellig: 11 Wochen hielt sich der Track an der Spitze.

Charlie Puth explodierte 2015 geradezu in die Musikszene: als Songwriter, Produzent und Sänger von Wiz Khalifas dreifach GRAMMY®- und Golden-Globe-nominierter Single “See You Again”. Sie gilt als eine der größten Veröffentlichungen des Jahrzehnts. Der Song lag 12 Wochen lang an der Spitze der “Billboard Hot 100”, wurde zum meistverkauften Song des Jahres und von der RIAA mit Diamant-Status ausgezeichnet. Bald darauf folgte die Veröffentlichung von Puths Debüt-Platin-zertifiziertem Album “Nine Track Mind“, das die Vierfach-Platin-Hits “We Don't Talk Anymore” und “One Call Away” und die Dreifach-Platin-Single “Marvin Gaye” enthielt.

Nachdem er sich schnell als einer der gefragtesten Mitarbeiter der Musikbranche erwiesen hat, hat Charlie Puth sein Songwriting- und Produktionstalent an Künstler wie Katy Perry (“Small Talk”), 5 Seconds of Summer (“Easier”), Maroon 5 (“Lips On You”), Michael Bublé (“Love You Anymore”) und andere verliehen.

Aktuelle Videos

News von Charlie Puth