12.09.2022

Jubël fühlen sich mit Noa Kirel ziemlich "Lucky", und sie haben allen Grund dazu


Die schwedischen Hitmaker und „Israel’s biggest pop star” kommen zu einem Song zusammen, der uns dazu ermutigt, alles auf eine Karte zu setzen – und dafür vom Leben belohnt zu werden.

News-Titelbild - Jubël fühlen sich mit Noa Kirel ziemlich "Lucky", und sie haben allen Grund dazu

„I’m feeling lucky“, lässt uns Noa Kirel wissen – und sie hat allen Grund dazu, denn ihr gemeinsamer Song „Lucky“ mit Jubël macht einfach nur Spaß. Über eine lässig groovende Produktion, die sich perfekt unter einer riesigen drehenden Discokugel machen würde, kommen die schwedischen Hitmaker (1 Milliarde globale Streams und über 1 Milliarde TikTok-Views) und „Israel’s biggest pop star” (The Hollywood Reporter) zu einem Song zusammen, der uns dazu ermutigt, alles auf eine Karte zu setzen – und dafür vom Leben belohnt zu werden.

Für Jubël ist „Lucky“ die vierte Single des Jahres und folgt auf „Diamonds“ (feat. Aleyna Tilki), der bereits über 10 Mio. Streams gesammelt hat. Auch ihr Hit „So Sick“ mischt weiterhin die Charts auf und trendet bei TikTok, wo bisher 480k Video-Creations 145 Mio. Views zu Buche stehen. Den Sommer über machten Jubël die Festivalbühnen unsicher, u.a. beim Lollapalooza, Weekender und Tinderbox, nun legen sie ihren nächsten Banger vor. Ausruhen sollen sich andere!

Noa Kirel ist mit ihren 21 Jahren eine international einflussreiche Größe und Inspiration für viele. Zu ihren bisherigen Errungenschaften zählen vier MTV EMAs und hunderte von Millionen Views und Streams, sie war Jurymitglied bei „Israel's Got Talent“ und Medien wie Billboard, Washington Post und Deadline berichteten über sie. Nach mehreren Hits und getragen von einer großen weltweiten Fangemeinde in den sozialen Medien ist sie auf dem besten Weg, der nächste große weibliche Popstar zu werden. Erst kürzlich trat sie vor 34.000 Zuschauern im ausverkauften Park Hayarkon in Tel Aviv auf – und im kommenden Jahr wird sie Israel beim Eurovision Songcontest vertreten, der in England ausgetragen wird.

„‘Lucky‘ handelt davon, dass man aufhört, sich Gedanken darüber zu machen, was andere Leute denken – und stattdessen da rausgeht und seinen Träumen folgt. Verpackt ist diese Message in einen warmen, spielerischen Sound – und dass wir einen Superstar wie Noa Kirel für diesen Track an Bord haben, ist natürlich das i-Tüpfelchen. Wir hoffen sehr, dass unsere Fans mit diesem Track das Sommerfeeling in die Verlängerung schicken können“, kommentieren Sebastian Atas und Victor Sjöström.

@jubelofficial0 Our new song Lucky is out now together with @Noa Kirel #fy #foryou #fyp #lucky ♬ Lucky (feat. Noa Kirel) - Jubël